Zu den Inhalten springen
Zur Sicherheit

Perinatalzentrum und Kaiserschnitt-OP direkt nebenan

Die Frauen- und Kinderklinik des Klinikum Esslingen sind als Perinatalzentrum des Level I anerkannt. Dies bedeutet, dass die Versorgung von Neugeborenen, Risikogeburten und sehr kleinen Frühgeborenen auf dem höchst möglichen Versorgungsstandard gewährleistet ist. Die Kinderärzte haben besondere Kompetenz und Erfahrung in der Behandlung von sehr kleinen Frühgeborenen und kranker Neugeborener. Die Frauenärztinnen/ärzte, Hebammen und Kinderärztinnen/ärzte sind auch auf die Geburtsleitung von Zwillingsgeburten oder Beckenendlagenentbindungen spezialisiert.

In manchen Fällen kann es nötig werden, das Kind mittels Kaiserschnitt auf die Welt zu holen. Bei manchen Schwangerschaften zeichnet sich die Notwendigkeit eines Kaiserschnitts schon vor der Geburt ab und kann entsprechend geplant werden.

Wenn im Verlaufe einer natürlich geplanten Geburt Komplikationen auftreten, die einen Kaiserschnitt erforderlich machen, stehen an unserer Klinik alle Möglichkeiten für rasches Handeln zur Verfügung. So schließt sich ein voll ausgestatteter Operationssaal direkt an den Kreißsaalbereich an. Ein erfahrenes OP-Team steht jederzeit rund um die Uhr zur Verfügung und ist innerhalb von wenigen Minuten für Sie und Ihr Kind da.

Muss ein Kind durch einen Kaiserschnitt auf die Welt geholt werden, setzten unsere Ärzte immer besonders schonende Operationsmethoden ein. Dabei wird weniger Muskelgewebe durchtrennt als bei herkömmlichen Verfahren, so dass die anschließende Wundheilung schneller und schmerzärmer verläuft.

Klinikum Esslingen GmbH: Hirschlandstraße 97, 73730 Esslingen a.N., Telefon 0711 3103-0, info@klinikum-esslingen.de