Vor der Geburt

Vorbereitung auf den Geburtstermin

Viele Schwangere erhalten wertvolle Tipps und Ratschläge von erfahrenen Müttern. Sie tauschen sich mit anderen Schwangeren aus und werden ausführlich durch ihren Frauenarzt / Ihre Frauenärztin beraten. Vor allem Erstgebärenden empfehlen wir ab der 24. Schwangerschaftswoche die Teilnahme an einem Geburtsvorbereitungskurs, der in Hebammenpraxen oder in der ES-Elternschule angeboten wird.

Übrigens: Sie müssen sich nicht für die Geburt Ihres Kindes im Klinikum Esslingen anmelden. Wenn es losgeht, kommen Sie einfach in unseren Kreißsaal – wir sind jederzeit für Sie da.

  • Wichtige Telefonnummern